Grigore Popescu

Doina Mândru Mai 1990

De Zeitschrift

Ein guter Kenner der Technik realisiert er in der Freske eine Undurchdringlichkeit, eine Samtartigkeit und eine Farbenfrische, die ihn individualisieren. Die reich an Charakteren Kompositionen, gemäß byzantinischer wichtiger Regel, enthüllen einen besonderen Sinn des Gleichgewichtes, eine Vision, die das Ensemble stark gemeistert. Als wichtig offenbaren sich die Sorge für die ikonographische Angemessenheit des Themas und das tiefe Gefühl, das sie inspiriert.

Română English Elliniki Russki Deutch Francais
Înapoi